Motorenöle



Bezeichnung
DAYTONA REN
Prod.-Nr.
03131
Visc.
5W-30
Eigenschaften/Einsatz
Synthetisches Leichtlauf-Mehrbereichsöl für Benzin- und Dieselmotoren. Sehr tiefer Sulfat-Asche-, Phosphor- und Schwefelgehalt (lowSAPS). Einsatz: Speziell entwickelt für den Einsatz in den neusten Personenwagen und leichten Nutzfahrzeugen von Renault.

Gebindecode: F, T, KA, 1L
Leistungsniveau

Spezifikationen:
ACEA C3

Leistungsniveau: 
Renault RN17

Bezeichnung
DAYTONA VLF
Prod.-Nr.
03035
Visc.
0W-20
Eigenschaften/Einsatz
Vollsynthetisches Motorenöl mit ausgeprägten Leichtlaufeigenschaften für umweltschonende Benzin- und Dieselmotoren der neuesten Generation. Einsatz: Spezifisch für Fahrzeuge der Volkswagen Gruppe, welche ein Motorenöl der Spezifikation 508 00, 509 00, respektive C20 verlangen. Umweltverträglichkeit: CO2-reduzierend, aufgrund treibstoffsparender Eigenschaften

Gebindecode: C, F, T, KA
Leistungsniveau

ACEA C5

Leistungsniveau:
Porsche C20



Freigaben:

VW (Audi, Seat, Skoda) 508 00, 509 00 (pendent)

Bezeichnung
EXCLUSIVE BOOST
Prod.-Nr.
02771
Visc.
5W-20
Eigenschaften/Einsatz
Synthetisches Motorenöl mit ausgeprägten Leichtlaufeigenschaften (FE - Fuel Economy) für umweltschonende Benzinmotoren der modernsten Generation. CO2 reduzierend, aufgrund treibstoffsparender Eigenschaften. Für Benzinmotoren bestimmter Ford-, Jaguar- und Land Rover-Modelle.

Gebindecode: C, F, T, KA, 1L
Leistungsniveau

ACEA A1/B1, C5
API SN
ILSAC GF 5

Leistungsniveau:
Fiat 9.55535-CR1
Ford WSS-M2C948-B
Toyota, welche ACEA A1/B1 verlangen



Freigaben:

Jaguar/Land Rover STJLR.03.5004

Bezeichnung
EXCLUSIVE FJ
Prod.-Nr.
02826
Visc.
0W-30
Eigenschaften/Einsatz
LowSAPs-FE Motorenöl – CO2-reduzierend, synthetisch Einsatz: speziell für Benzin- und Dieselmotoren bestimmter Ford-, Jaguar- und Landrover-Modelle.

Gebindecode: C, F, T, KA, 1L
Leistungsniveau

Spezifikationen: ACEA C2

Leistungsniveau:

Fiat 9.55535-DS1, 9.55535-GS1

Ford WSS-M2C950-A



Freigaben:

Jaguar/Land Rover STJLR 03.5007.16

Bezeichnung
EXCLUSIVE JP
Prod.-Nr.
02700
Visc.
5W-40
Eigenschaften/Einsatz
Synthetisches Leichtlauföl für Dieselmotoren. Ist konventionellen Mineralölen bezüglich Alterungsstabilität und Kaltstarteigenschaften deutlich überlegen. Verhindert aufgrund optimierter Additive weitestgehend Kalt-, Heiss- und Schwarzschlammbildung. Gewährleistet im Hochtemperaturbereich sowie beim Kaltstart bei extrem tiefen Aussentemperaturen eine sichere Schmierung des Motors.
Einsatz: für Dieselmotoren im aktuellen Jeep Grand Cherokee (3.0 Diesel), die ein Motorenöl nach API CJ-4 verlangen

Gebindecode: C, F, T, KA, 1L
Leistungsniveau

ACEA E6, E7, E9

API CJ-4

Leistungsniveau: Chrysler MS 10902

Bezeichnung
EXCLUSIVE MAX
Prod.-Nr.
02805
Visc.
5W-30
Eigenschaften/Einsatz
Synthetisches Leichtlauföl für Benzin- und Dieselmotoren in Personenwagen und leichten Nutzfahrzeugen. Spezifisch für Fahrzeuge, welche Motorenöle nach ACEA A5/B5 (z.B. Mazda, Iveco Daily) verlangen.

Gebindecode: C, F, T, KA, 1L
Leistungsniveau

ACEA A5/B5
API SL
ILSAC GF-3
Ford WSS-M2C913-D WSS-M2C913-D
Iveco Daily
Mazda Ultra

Bezeichnung
INDY ALLSTAR
Prod.-Nr.
03260
Visc.
0W-20
Eigenschaften/Einsatz
Synthetisches Motorenöl mit ausgeprägten Leichtlaufeigenschaften (FE - Fuel Economy) für umweltschonende Benzin- und Dieselmotoren der modernsten Generation.

Gebindecode: C, F, T
Leistungsniveau

ACEA C5.
API SN. SN PLUS-RC
ILSAC GF-5

Leistungsniveau:
BMW LL 17 FE
Chrysler MS-12145
Fiat 9.55535-GSX
Ford WSS-M2C 947-B1
Jaguar/Land Rover STJLR.03.5006-16
Mercedes-Benz 229.71
Opel OV04041547
Volvo VCC RBS0-2AE

Bezeichnung
INDY C23
Prod.-Nr.
03185
Visc.
5W-30
Eigenschaften/Einsatz
Synthetisches lowSAPS-Leichtlaufmotorenöl für Benzin- und Dieselmotoren mit und ohne Partikelfilter.

Gebindecode: C, F, T
Leistungsniveau

ACEA C2, C3
API SP

Leistungsniveau: 

BMW Longlife-04
Fiat 9.55535-CR1, 9.55535-S1, 9.55535-S3
GM dexos2TM
Mazda Ultra DPF
Mercedes-Benz 229.1, 229.3, 229.31, 229.5, 229.51, 229.52
Opel OV0401547

Bezeichnung
NOVA
Prod.-Nr.
00400
00430
00460
Visc.
30
40
50
Eigenschaften/Einsatz
Einbereichsöl für nicht aufgeladene Benzin- und Dieselmotoren. Einsatz: ältere Benzin- und Dieselmotoren ohne Aufladung in Fahrzeugen von ungefähr 1950 bis 1976; in der Regel mit Ölfilter.

Gebindecode: C, F, T, KA
Leistungsniveau

API SF/CD.



Freigaben:

Steyr Kennbuchstabe A.

Bezeichnung
PREMIUM
Prod.-Nr.
00170
00200
00230
Visc.
30
40
50
Eigenschaften/Einsatz
Einfahröl für Benzin- und Dieselmotoren. Einsatz auch als Motorenöl für Oldtimer bis ca. 1945.

Gebindecode: C, F, T, KA
Leistungsniveau
API SB.